Grappa Gran Riserva Invecchiata Mormorio della Foresta Magnum

Artikelnummer
2378
Produzent
Villa de Varda
Land
Italien
Abfüllung
150cl
Traubensorte
Müller-Thurgau
Pinot Nero
Pinot bianco
Volumen
40 %

CHF 139.00inkl. MWST

Beschrieb / Charakter

Leuchtendes Gold, intensiver Duft von Fruchtaromen, Vanille und Gewürzen; im Gaumen sehr wärmend und füllig; harmonisch reifer Körper; langer, ausgeprägter Nachhall.

Ausbau / Vinifikation

5 Jahre in drei verschiedenen, ausgesuchten Barriques ausgebaut.

Produzent

In der Gemeinde Mezzolombardo, die in der norditalienischen Region Trentino liegt, waren die de Varda, Adelige seit 1678, bedeutende Weinbergbesitzer, Wein und Grappahersteller.

Zu Beginn des 19. Jahrhunderts startete Michele Dolzan in denselben Kellern seine Destillierkunst, die heute zur vierten Generation gelangt ist. Luigi Dolzan, leidenschaftlicher Erbe der Traditionen und der Lehren seines Vaters Giovanni, setzt die Destillation, zusammen mit seinen Söhnen Michele und Mauro, mit diesen verwurzelten Idealen fort, indem er jedoch die Marktveränderungen beachtet und moderne Technologien benutzt. Er erhielt vom italienischen Staatspräsidenten Carlo Azeglio Ciampi den Ehrentitel "Ritter der Republik" für seine Arbeit; von der Clayton University in Missouri, USA, wurde ihm dr. hc in Managerwissenschaften erteilt und von der damaligen Staatssekretärin Madeleine K. Albright persönlich verliehen. Diese Anerkennungen unterstreichen Herrn Dolzans Leidenschaft für seinen Beruf und sind eine Garantie für die hohe Qualität seiner Produkte. Unter der ständigen Kontrolle des Experten Luigi Dolzan, erzeugt Villa de Varda vierzehn verschiedene Grappas aus Einzelrebsorten (sorgfältig nach der "Methode de Varda" destilliert) Fruchtaquavits und Liköre.